Schlüsselübergabe der SWM Betriebskrippe an Jugendhilfe Oberbayern

Am 12. Oktober übergaben Alexander Reissl, Stadtrat und Aufsichtsrat der Stadtwerke München GmbH (SWM), und Werner Albrecht, Geschäftsführer für Personal und Soziales bei den Stadtwerken München, im Rahmen eines etwa 40-minütigen Pressetermins auf dem Gelände der Stadtwerke in München den Schlüssel der SWM Betriebskrippe offiziell an die Jugendhilfe Oberbayern!

Die „Kindervilla“ für die Kinder der SWM Mitarbeitenden wird von Denise Halama von der Jugendhilfe Oberbayern geleitet. Die Krippe besteht bislang aus zwei Gruppen mit jeweils zwölf Plätzen, im Herbst nächsten Jahres soll eine dritte Gruppe hinzukommen. Die Einrichtung soll den SWM Beschäftigten dann insgesamt 36 Betreuungsplätze für Kinder zwischen sechs Monaten und drei Jahren bieten. Neben der Krippenleiterin war der Träger bei der Schlüsselübergabe von Franz Frey, Leiter des Geschäftsbereichs der Kindertagesbetreuung München und des Landkreises München, sowie von Simone Wiesner, Bereichsleiterin bei der Jugendhilfe Oberbayern, vertreten.

In dem Anfang des 20. Jahrhunderts errichteten Gebäude, das heute die „SWM Kindervilla“ beherbergt, waren einst Dienstwohnungen für Mitarbeitende des ehemals auf dem Gelände ansässigen Gaswerks untergebracht. Zwischenzeitlich wurden die Räume auch als Büros genutzt. In einer knapp einjährigen Umbauphase wurde die ehemalige Dienstvilla von den SWM aufwendig aber behutsam zur heutigen „Kindervilla“ umgebaut, in der die ersten Eltern ihre Kinder bereits seit September an die Einrichtung gewöhnen.

Neben dem historischen Ambiente, verfügt die Krippe über einen großen Garten mit altem Baumbestand sowie über eine eigene Küche, in der täglich frisch gekocht wird. Im Außenbereich warten ein Sandbereich mit Sand-Matsch-Tisch, eine Nestschaukel, ein Sitzrondell und eine Bobby-Car-Rennstrecke auf die Kinder. Finanziert wird die Einrichtung durch Fördermittel des Freistaats Bayern, der SWM sowie durch Elternbeiträge.

 

Hinweise zum Foto:

Gemeinsam mit SWM Aufsichtsrat und Stadtrat Alexander Reissl (rechts) und Krippenleiterin Denise Halama von der Jugendhilfe Oberbayern hat Werner Albrecht, Geschäftsführer Personal und Soziales, die neue „SWM Kindervilla“ offiziell eingeweiht. Benjamin (links) und Demir haben die Drei dabei tatkräftig unterstützt. (Foto: Stadtwerke München GmbH)