Neue Mitbewohner im Haus für Kinder Welfenhöfe

Die Kinder der Goblins Gruppe im Haus für Kinder Welfenhöfe haben neue Mitbewohner erhalten. In einem Terrarium / Aquarium konnten die Kinder während eines Projektes die Entwicklung von der Kaulquappe zum Frosch beobachten, und zurzeit leben zwei Malayische Riesengespensterschrecken in der Gruppe.

Die Kinder lernen hier nicht nur etwas über die Ernährung, das Häuten und die Fortpflanzung dieser besonderen Tiere, sondern erleben sie hautnah.