Medienkompetenz in der Frühpädagogik stärken

Die Lieferung ist da! Heute kam das Equipment zum Start des Modellversuchs: Medienkompetenz in der Frühpädagogik stärken ins Haus für Kinder Neuhausen. Wir freuen uns schon alles auszuprobieren!

Kinder wachsen heute in eine digitale Welt hinein, in der die Kindheit wie auch das gesamte weitere Leben von digitalen Medien geprägt ist. Sie erkennen früh, welche Bedeutung mobile digitale Medien für ihre Eltern und Geschwister in deren Lebensalltag haben und wollen diese auch selbst erfahren.

Um den damit verbundenen hohen Forschungs- und konzeptionellen Entwicklungsbedarf einzulösen, startet das Bayerische Familienministerium diesen Modellversuch, an dem bis zu 100 Modelleinrichtungen teilnehmen können. Mit dessen Konzeption, Durchführung und wissenschaftlicher Begleitung mit Partnern wurde das Staatsinstitut für Frühpädagogik betraut.

Eine dieser Einrichtungen ist unser Haus für Kinder Neuhausen. Diese Woche startet der Modellversuch mit der Lieferung des Equipments. In den nächsten 2 Jahren unterstützt uns ein Medienpädagoge vom JFF-Institut für Medienpädagogik beim Einsatz der digitalen Medien in der Praxis.