Ich will
ins Bildungshaus

 

Die Idee kam uns ganz spontan. Eltern der ersten Schülergeneration konnten bei der Auswahl der Schulmöbel mitbestimmen. Das Bildungshaus war noch eine Baustelle und es galt den Spannungabogen, zwischen Entscheidung zur Möblierung und der Eröffnung aufrecht zu erhalten.

Unsere Idee war, die Möbel sprechen zu lassen und gleichzeitig um Unterstützung für das neue Projekt zu werben. So entstand diese Postkartenaktion.

 

Lustig und erfolgreich - vielen Dank an die Spender!