Juli 2015

Ein Rückblick auf den Monat

Seit langem der heißeste Sommer und wir können von der Sonne nicht genug bekommen. Endlich ein Sommer, wie wir ihn seit Jahren vermißt haben; wer will schon nach Italien, wenn die Seen nah und das Bier kühl ist. In diesen Hundstagen haben unsere Jungs von den Technischen Diensten richtig angepackt. Vor dem Forum ist ein neuer Sitzbereich entstanden und das Dachgeschoß im Hauptgebäude wurde für die neuen Büros vorbereitet. Natürlich an den heißesten Tagen haben die Männer geschwitzt und gerackert.

Die Jugendwerkstatt hat innerhalb von 24 Stunden die Stirnseite des Hauptgebäudes eingerüstet, so dass wir zwei Außenfenster im Giebel gesetzt bekommen haben.

Ein Monat großer Taten. Danke an alle Mitarbeitenden, die mit angepackt haben.

Grillteam

After-Work-Grillen


Petra hat für Fleisch, Wurst und Bier gesorgt.

Nicht nur weil wir es verdient haben, auch weil es einfach Spaß macht. Ein 'After-Work-Grillen' mit Handwerkern, Versorgungsmitarbeitenden, IT-Spezialisten, dem Stammtisch Miesbach und einem Rentner.

Die Jugendhilfe Oberbayern feiert sich wieder einmal!