März 2014

Rückblick

Der März war im wahrsten Sinne des Wortes Bild gebend für die Jugendhilfe Oberbayern. Am Rande des Leaders Brunch fand das erste Fotoshooting mit Peter Raider statt. Wir haben jetzt von allen Bereichsleitern/-innen Porträs, die an den unterschiedlichsten Stellen auf diesen Seiten zu finden sind.

Peter Raider kam am 05. und 06. diesen Monats nochmals ins Haus um Fotos für unsere neue Kampagne, die wir zum 15. DJHT in Berlin starten werden, zu schiessen. Wir hatten unglaublich viel Spaß, vor der Kamera und bei Hanna Holzkamm, die uns professionell geschminkt hat.

Petra&Rudi

Petra Schlamb & Rudi Schätzl


Parkgelände Versorgung & Technik

Petra füttert nicht nur Kinder in KiTas und Schulen, sondern auch alle Mitarbeitende und Gäste, die zu Meetings und Veranstaltungen auf unseren Campus kommen. Rudi ist für den Carpool und die Hausmeisterei in Mietraching und die von dort angefahrenen Einrichtungen zuständig.

Gut, dass wir diese Hintergrunddienste haben. Petra und Rudi, vielen Dank, dass ihr uns den Alltag so komfortabel gestaltet.

Kommunale Jugendhilfe

Wir machen jetzt mit!

Angelika Swatschina, Doris Winter, Yvonne Stabe, Kerstin Kapitz, Sabine Voit, Gülsüm Irmark, Sandro Fitze, Elisabeth Gruber, Simona Thiele, Sabine Klesius, Sabine Keiner, Timea Bendea-Toth, Julian Weber und Daniela Böhm gehören jetzt zu unserm Team.

Herzlich willkommen in der Jugendhilfe Oberbayern!

Klausur

Jahresklausur EPM 2014


Elementarpädagogik München

 

Franz und Vroni waren mit allen Mitarbeitenden der Elemantarpädagogik München auf der Jahresklausur 2014 in Passau. Die Bilder zeigen arbeitende KiTa-Mitarbeitende, die großen Spaß hatten.

Flexible Jugendhilfe Oberbayern

Personalia

In der Flexible Jugendhilfe Bad Tölz-Wolfratshausen wird Andrea Maier als Schulbegleitung arbeiten und im Bereich FJH Rosenheim Land verstärkt jetzt Kinga Heyn das Team. Claudia Zapf verabschiedet sich auf Weltreise. Wir freuen uns schon auf spannende Reiseberichte. Gute Reise Claudia!  In der  Heilpädagogischen Tagesstätte Ebersberg verstärkt Karolina Swat unsere Gruppe 2. Die Flexible Jugendhilfe Ebersberg freut sich, dass Martina Schiller nach ihrer Elternzeit wieder in den AEH einsatzbereit ist. In der Flexiblen Jugendhilfe Fürstenfeldbruck / Dachau verläßt uns Maria Haun und nimmt ein Psychologiestudium auf. Viel Erfolg an der Uni Maria!

Caroline Ortenreiter


KiTa in der Elementarpädagogik München

Caroline (Caro) wußte, sie will mehr.

Nach der Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin hat sie erste Erfahrungen in den Hilfen zur Erziehung gemacht, bevor sie als Hausleitung in die Elementarpädagogik München gewechselt ist. Motiviert durch die neu eröffneten und noch zu eröffnenden KiTas hat sich Caro entschlossen, als 'Interne' eine Initiativbewerbung abzugeben. Wir hatten ein sehr interessantes, fachliches und amüsantes Bewerbungsgespräch mit Caro.

Caro wird in den kommenden Monaten, nachdem Sie den BA Studiengang Bildung und Erziehung im Kindesalter abgeschlosssen hat, eine der neu zu eröffenden KiTas in München übernehmen. Wenn auch noch nicht entschieden, so denken wir, es läuft auf das Haus für Kinder Werner-Schlierf-Straße hinaus.

Elementarpädagogik München

Wir machen jetzt mit!

Miriam Kern, Kinderkrippe Teutonenstraße
Birgid Keckstein, Kinderkrippe Teutonenstraße
Dror Tsfarir, Hort am Haidenaupark
Raffaela de Rose, Kinderkrippe Kastelburgstraße
Elena Weiß, Haus für Kinder Welfenhöfe

Viel Spaß mit den Kleinsten Münchens!

Flexible Jugendhilfe München

Wir machen jetzt mit!

Kira Klug, Flexible Jugendhilfe München-Schwanthalerhöhe
Stefan Kreiss, Flexible Jugendhilfe München-Pasing
Kristina Mertens, Teilbetreute Wohngruppe Ramersdorf
Philipp Szeteli, Teilbetreute Wohngruppe Ramersdorf
Susann Wilhelm, Flexible Jugendhilfe München Landkreis Süd/Ost

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Euch!

Nach oben