Die Einrichtungen und Dienste der Jugendhilfe Oberbayern berichten regelmäßig über ihre Arbeit. Sie berichten beispielsweise an die Öffentlichkeit, an Spender, Investoren und Förderer, an öffentliche Stellen oder an Partnerorganisationen.

Bis Anfang 2013 hatte sich für diese Berichte kein einheitlicher Rahmen etabliert, wodurch unsere Organisation unter einem hohen Berichtsaufwand litt. Mit Einführung eines einheitlichen Berichtswesens, dem Social Reporting Standard, nutzen wir seit Mitte 2013 ein einheitliches und übertragbares Raster für alle unsere Berichte an die unterschiedlichen Stakeholder.

Wir haben eine Auswahl unserer ersten Berichte als Online-Broschüren bereitgestellt. [mehr lesen ...]

mehr Informationen

Die SRS Reports können in unserm Download Center einfach und kostenfrei herunterladen werden.